Gestern war ich das erste Mal seit der Herausgabe meines Buches „Die Weisheit der Wale“ in Deutschland in einer Buchhandlung und habe in ECHT mein Buch dort bei Heymann im Regal stehen sehen. Ich kann gar nicht beschreiben, wie das ist, dass so ein Buch, an dem man mit Herzblut – und zusammen mit anderen tollen Menschen! – gearbeitet hat , dann auf einmal DA IST. Gedruckt, zum Anfassen und so, dass jeder es in die Hand nehmen und kaufen kann.


UND genau von diesen Käufern und Lesern habe ich schon sooo berührende und tolle Rückmeldungen bekommen. Hier ein paar Auszüge: …. 🙂

„Ich bin gerade auf der schönen Insel Spiekeroog und habe dein Buch in einem kleinen Laden durch Zufall entdeckt. Es hat mich sehr berührt, da ich schon lange auf der Suche nach der Tiefe bin. Bei all den Yoga /MeditationsBüchern und Meditationsübungen konnte ich mir nie wirklich vorstellen, was es bedeutet, sich in sich zurückzuziehen. Beim lesen deines Buches ist mir nun klar geworden, dass ich die Tiefe immer noch an der Oberfläche gesucht habe. Die Wale und dein Buch haben mir die Bedeutung von Tiefe in einer sehr anschaulichen Weise nahegebracht. Ich konnte beim Lesen die Tiefe in mir fühlen. Danke dafür.“

„Herzlichen Glückwunsch zu ihren tollen, authentischen und herzberührenden Buch.
Ich finde auch ihr Cover und die Gestaltung des Buches wunderschön.
Mögen noch viele Menschen und Tiere den Weg zu Ihnen finden.
Danke für diesen ganz besonderen Tiefgang und die Bekanntschaft mit der Weisheit der Wale.“

„Ich muss dir einfach schreiben, obwohl ich dein Buch noch nicht fertig durchgeackert habe. Seit ich es vorgestern jedoch gekauft habe, geniesse ich es rund um die Uhr und hoffe immer, dass es noch laaange nicht fertig ist. Es ist wie „ankommen“ für mich.“

„Hallo Steffi habe dein Buch im Urlaub gelesen bin abgetaucht zum Lesen deiner wundervollen Gedanken und werde auch in Zukunft mir die Zeit zum Abtauchen suchen und finden vielen Dank für dieses wunderschöne Buch. Ich werde es bestimmt auch noch ein zweites Mal lesen.“

„Ich danke dir von Herzen für das Buch. Zunächst war ich neugierig… vor zwei Tagen las ich die ersten Seiten… ich begleitete dich auf deiner Reise zu den Walen, zu uns selbst… ich konnte nicht mehr aufhören… dein Buch hat mich so stark berührt, ich möchte dir dafür danken!“

„Liebe Steffi, ich habe dein Buch fertig gelesen und möchte dir ein ehrliches Kompliment machen! Am Anfang war es etwas ungewohnt und schwierig für mich mit den Wechselsn zwischen Wal und den anderen Inhalten. Aber ab etwas 1/3 war ich voll drinnen und wollte das Buch gar nicht mehr weglegen… für mich sind sehr gute Überlegungen und Impulse enthalten! Werde das Buch gerne weiterempfehlen!“

„Dein Buch gefällt mir sehr gut, insb. die Wechsel zwischen Wal- und Menschperspektive und die diesbzgl. Allegorien.
Tolles Erstlingswerk, chapeau!“

 

Und ich hatte das Vergnügen, von dem Wirtschaftsjournalisten Markus Hofelich interviewt zu werden,  der die wunderbare Seite www.sinndeslebens24.de betreibt und dort schon so kluge und inspirierende Köpfe wie Richard David Precht und Margit Käßmann porträtiert hat.
Hier geht´s zum  Interview

Zu „guter letzt“ entdecke ich heute auf dem Flughafen auch noch zwei kleine „Hinweise“ auf mein Buch im „Focus “ und der neuen „Hygge“..

SCHÖN, die Wale schwimmen in die Welt hinaus und ziehen ihre Kreise :-)).

Freue mich in diesem Sinne auf die Rückkehr auf meine Insel Bornholm und die Natur-Coachings, die bis Dezember vor mir liegen. Das wird ein toller Herbst und ich freue mich sehr, auf die Frauen, die zu mir kommen, um in dieser einzigartigen Natur und Ruhe der Insel eine Auszeit zu finden und in die Tiefe zu gehen.

Weitere Intensiv-Coachingwochen sind wieder ab Januar 2019 buchbar :-)) .

(DANKE Paul ! 🙂  )

 

Herzlichst!

 

Steffi