Stimmen - Meinungen - Feedback

O-TÖNE


Alex R. – Ass. der Geschäftsleitung

„Ich bin unendlich dankbar, diesen wundervollen Menschen kennengelernt zu haben. Steffi ist eine liebenswerte, emphatische und engagierte Frau, die Menschen mit so viel Herz zur eigenen Erkenntnis bringt. Sie handelt nur aus Intuition und spürt, was in diesem Moment das Beste für ihren Coachees ist. Gott gab ihr diese Gabe, um das Glück in jedem einzelnen Menschen zu finden. Ich werde die Zeit auf Bornholm immer in Erinnerung behalten. Diese ist der Startschuss in mein neues Leben. Vielen Dank liebe Steffi für diese wundervolle Zeit mit dir ❤️“


Andrea B.-R. – ehemalige Lehrerin

„Meiner Intuition folgend, habe ich dich gefunden und wußte sofort (mein 1.Gefühl!): ja, Steffi ist die richtige und stimmige Anleiterin/Begleiterin/Unterstützerin für meinen Prozess und Weg, den ich gehen möchte. Wie großartig, meinem Herz gefolgt zu haben.
Die vergangenen Tage waren so er(ge)füllt mit neuen, wunderbaren Erfahrungen, Impulsen, Anregungen und bewegenden Momenten.
Du hast mir Mut gemacht, mich zu entdecken und mich wahrzunehmen, zu vertrauen und mir gezeigt , was es heißt, im HIER und JETZT zu leben und zu schauen, was mein Herz möchte und wo es zu singen beginnt. In dieses neue, selbstbestimmte und authentische Leben möchte ich starten und meinen individuellen und einzigartigen Weg finden – wo immer er mich hinführt.
Du bist so feinfühlig, ehrlich, frisch und lebendig, authentisch, interessieret und wach – das hat mir sehr gut getan. Mit großer Wertschätzung bist du mir begegnet. Wir waren an verschiedenen Orten unterwegs, ich habe unbekannte Plätze entdeckt und Winkel lieben gelernt. Das Draussen-Sein in der Natur hat mir meine Sinne geöffnet, ich fühle und spüre mich und kann mich schon ein bisschen mit allem, was JETZT ist, verbinden“.


Elisabeth E.W. – Kundenservice Volksbank

„Dein Angebot war für mich sanft und rücksichtsvoll und klärend. Neben Gesprächen mit Fragen und viel Austausch hatte ich sehr viel Zeit mit mir alleine. Und das hatte ich nicht erwartet, dass ich soviel Zeit mit mir verbringen kann, ohne auf Fernseher oder PC zuzugreifen. Das war ganz wertvolle Zeit.Ich habe vieles an mir und in mir wiederentdecken können. Ich habe eine neue Blickrichtung annehmen können (eine entscheidende Erfahrung!) . Ich habe meine innere Kraft wiederfinden und stärken können. Ich habe Mut gefasst zu notwendigen Entscheidungen.  Ich habe loslassen können und Neues in den Blick genommen. Ich kann dich gut und gerne weiterempfehlen, weil ich erfahren konnte, wie sorgsam du mit mir umgegangen bist. Dazu deine Hilfe, wichtige Punkte klar und deutlich auszudrücken. Ein Ortswechsel führt in besonderen Situationen dazu, die eigene Situation von außen zu betrachten. Da lenkt sich auch der Blick auf die Dinge, die rechts und links des Weges sind. Ganz wichtig für mich war die Erkenntnis, dass Bisheriges ja nicht weg ist. Es liegt hinter uns, aber die Erinnerungen  bleiben.“


ALEX B. – selbständige Zahnärztin

„Ich persönlich finde es sehr wichtig, dass ich ein Einzelcoaching hatte. Steffi konnte sich somit zu 100 Prozent auf mich einstellen und ich hatte die Chance, mich nur auf mich zu konzentrieren und an mir zu arbeiten. Da ich keinen Einfluss von außen hatte, also sprich Familie, Freunde, gewohnte Umgebung, hatte ich die Möglichkeit wirklich unabhängig an mir zu arbeiten und mich zu fragen, was „mir“ wirklich wichtig ist und was „mich“ bewegt. Ganz in Ruhe und ohne fremden Input. Mein persönlicher Nutzen war somit unwahrscheinlich hoch. Ich würde Steffi immer als Coach weiterempfehlen, da sie eine sehr ruhige, empathische und sanfte Art hat, die dir das Gefühl von Entschleunigung gibt. Sie unterstützt und bestärkt dich, fordert jedoch auch deinen eigenen Weg zu finden und dann wenn möglich auch zu gehen. Das ist ein toller Weiterentwicklungsprozess, bei dem du nicht das Gefühl hast, alleine zu sein.“


Mandy O. – Finanzberaterin

„Steffi versteht es herauszufinden, wo WIRKLICH meine Probleme und ‚Baustellen‘ liegen. Es kamen Dinge zu Tage, von denen ich es nicht für möglich gehalten haben, dass sie mein Leben jetzt immer noch so beeinflussen und mir sehr oft immer noch Steine in Weg legen bei Dingen, die ich tue. Die gesamte Woche war in sich für mich eine ‚runde‘ Sache, ich arbeitete an Dingen, die ich nicht mehr in meinem Leben wollte, an Dingen, die ich viel mehr in mein Leben wollte. Steffi warf mit mir gemeinsam auch immer einen Blick auf den Alltag und wie ich die Dinge, die ich auf Bornholm erkannte, für mich in meinem Alltag integrieren und leben kann. Sie war eine gute Zuhörerin und stelle immer die richtigen Fragen, damit ich für mich viele Dinge erkannte. Jetzt nach einem halben Jahr bei Steffi kann ich sagen, dass mich das Coaching nachhaltig beeindruckt und geprägt hat. Natürlich kommt auch immer mal wieder das alte ICH durch, aber ich weiß damit umzugehen und habe Handwerkzeug, um daran zu arbeiten.
Ich kann das Coaching jeder Frau empfehlen. Eine Woche nur für mich allein hatte ich bisher in meinem Leben noch nicht, aber nach dieser Woche kann ich sagen, ich habe es genossen und ich werde mir ab sofort regelmäßig meine Eigenzeit gönnen.


Katrin B. – Mitarbeiterin in einem Forschungsinstitut

„Ich würde das Coaching bei Steffi jedem empfehlen, der sich in ihren Worten auf ihrer Internetseite wiederfindet.
Es hilft mir sehr bei mir selbst zu bleiben und nicht im Alltag zu verschwinden, ständig an der Oberfläche treibend und ohne Zeit und Kraft endlich mal abzutauchen, aufzutanken, in mir selbst zu ruhen. Ich lerne mit bestimmten Situationen und Dingen besser umzugehen, sie zu akzeptieren und sie zu erkennen als Ursache dafür, warum ich mich so fühle. Ich bin noch auf der Reise und es gelingt mir mal mehr mal weniger gut, ich muss mich nur erinnern, um mich ins Hier und Jetzt zurück zu holen.“


Sylvia W.

„Liebe Steffi, ich wurde vor deine Küste gespült– bin gestrandet – mit soviel Angst vor dem Wasser – vorm Untergehen. Deine Sanftheit und deine gütige Haltung gaben mir ein Balsam für die Seele und den Mut, mich dem Meer zuzuwenden und in meine Tiefen abzutauchen.
Deine authentisch und liebende Art und das Preisgeben deiner Lebensgeschichte bewegte mich sehr. Es setzte ein Vertrauensgefühl in mir in Kraft, meine Navigationen anzusehen und zu entscheiden, welche Richtung ich wähle. Danke für den heilsamen und erhellenden Blick in die Selbsterkenntnis. Voller Neugierde aufzutauchen und zu verinnerlichen: Ich kann schwimmen!‘


Hanne W. – Kommunikationswirtin

In der Coaching-Arbeit mit Steffi habe ich für mich eine viel tiefere Beziehung zur Natur entwickelt, die ich ohnehin schon immer liebte.
Ich habe erfahren, welche unglaubliche Liebe sich durch die Natur mir gegenüber offenbart und dass sie eine Quelle ist, mit der ich mich immer wieder verbinden kann, von der ich Trost, Erdung, Klärung, Nahrung erhalte. Bornholm ist für mich seitdem zu einem „magischen“ und besonderen Kraftort geworden. Durch die Coaching-Zeit mit Steffi habe ich wieder eine Verbindung zum Leben erhalten, vielleicht mehr, als ich sie jemals hatte und konnte eine große Wunde nachhaltig heilen. Wieder Zuhause, sehe und erlebe ich auch die heimische Natur ganz anders und bewege mich dort auch anders als zuvor. Geblieben ist außerdem eine große Sehnsucht noch tiefer mit der Natur in Verbindung zu sein.“


Meine EEE-Methode

STEFFI SCHROETER FOLGEN

Schließe dich 920 Followern an und bekomme regelmäßig Post!
FOLGEN
close-link