Beitrag

Angst, Stress oder was? ARD-Krimi thematisiert das Thema „Angststörung“

Bornholm, 20.01.2021 Was war eigentlich zuerst da? Die Angst oder der Stress? Oder die depressive Verstimmung und die Traurigkeit? Viele in unserer Gesellschaft fragen sich das, wenn sie unter ihren Stimmungen, Gefühlen und Wahrnehmungen leiden, die irgendwie diffus durch ihren Körper jagen. Eigentlich will doch jeder einfach nur glücklich sein. Und eigentlich könnte das Leben… Read more »

Beitrag

Einladung zum Mütter-Mutmach-Talk

In meinen vorletzten Post meines Bornholm-Blogs habe ich Euch den Film „Der innere Ruf“ empfohlen. Und ich habe tolle Reaktionen per E-Mail bekommen von Müttern, die berührt und inspiriert waren. Heute habe ich auf Instagram einen Spruch von Rumi gepostet: „Jenseits von richtig und falsch ist ein Ort. Dort treffen wir uns“. Und zwei Mütter und Freundinnen von mir kommentierten… Read more »

Beitrag

Die Vereinfachung des Lebens

Die Natur auf meiner Insel lehrt mich immer wieder aufs Neue, wie einfach das Leben ist. Die Gesetzmässigkeiten da draußen sind klar – und eben einfach.

Beitrag

Ich kann schwimmen!

Ich werde immer wieder gefragt, was ich denn so genau in meinen Coachings ‚mache‘. Es ist schwer, dies auf einer Internetseite oder hier auf den sozialen Medien zu vermitteln. Ich mag nicht offensiv dafür werben, weil es meine feste Überzeugung ist, dass die Frau zu mir findet, für die diese Reise mit meiner Begleitung ansteht…. Read more »

Beitrag

Begrenzt

Alles ist begrenzt.Ich kann 45 Kilometer Richtung Norden fahren. Dann stehe ich an der Spitze der Insel und schaue über das Meer. Von Osten nach Westen ist die Insel 25 Kilometer breit. Das ist mein Raum, auf dem ich mich bewege in dieser Zeit. Meine Schwester hat einen Kilometer rund um ihr Haus zur Verfügung…. Read more »

Beitrag

Das Leben ist keine Rechenaufgabe

Das Leben ist keine Rechenaufgabe. Es ist auch keine Gleichung.Wir dachten es bis jetzt. Dass es planbar ist. Berechenbar.Mit dem Zollstock messbar. Mit dem Zirkel einzukreisen und mit der Wasserwaage auszuloten. Wir dachten, dass A plus B gleich C ist. Dass auf einen Einsatz ein Ergebnis kommt, auf den ersten Schritt der zweite. Jetzt stehen… Read more »

Beitrag

Wenn alles wegfällt

Wenn alles wegfällt, stehen wir nackt dar. Nackt mit unseren Herzen, in denen Angst sich breit macht. Nackt mit unserem Ego, dass nicht mehr weiß, in was es sich spiegeln soll. Nackt mit unserem Bedürfnis nach Sicherheit und Obhut. In der Krise sind alle gleich. Denn wenn alles wegfällt, hat niemand mehr etwas. Alles liegt… Read more »

STEFFI SCHROETER FOLGEN

Schließe dich 880 Followern an und bekomme regelmäßig Post!
FOLGEN
close-link